Grimming - Mons Styriae altissimus

(Explore 2020 Feb 10, # 031) Der zum Dachsteingebirge gehörende, alleinstehende und 2351 m hohe Grimming wurde wegen seiner schroffen und wuchtigen Erscheinung Jahrhunderte lang für den höchsten Berg der Steiermark gehalten, den "Mons Styriae altissimus". Wer ihn besteigen will hat rund 1700 Höhenmeter Aufstieg vor sich, somit also eine absolut herausfordernde Aufgabe. Auf diesem Foto von SO sind rechts neben dem Grimming auch noch Schloss Trautenfels sowie die kleine Ortschaft Pürgg (von Peter Rosegger auch "Kripperl der Steiermark" genannt) erkennbar. The to the Dachstein mountain group belonging, solitaire, and 2351 metres high mountain Grimming was because of his abrupt and massive appearance supposed for centuries to be the highest mountain of Styria, the "Mons Styriae altissimus". Who want to climb him has around 1700 metres in height ahead, therefore a absolutely challenging task. At this photo from SE are right beside the Grimming recognizable Trautenfels Castle and the little village Puergg (by the poet Peter Rosegger also called the "little manger of Styria").

Tags